...der aktuelle Pfarrbrief, 
Gottesdienstordnung,

zum Herunterladen
und selbst Ausdrucken

 

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten.

 

AKTUELL:

ab sofort ist eine Anmeldung zu den Gottesdiensten
nicht mehr erforderlich.


Aus aktuellem Anlass ist die Teilnahme
an den Gottesdiensten
nur mit Mund-Nase-Schutz möglich.

NIKOLAUSAKTION  ENTFÄLLT!
Wir bitten um Ihr Verständnis,
dass die für den 05. Dezember geplante NIKOLAUSAKTION
wegen der steigenden Infektionszahlen nicht stattfinden kann.
Für das Nikolaus-Team, Helmut Fuhs

 

 

Liebe Schwestern und Brüder,

 

wir gehen auf Weihnachten zu und es wird wahrscheinlich wieder ein Weihnachtsfest mit Einschränkungen sein, denn die Corona-Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff.

Wir feiern zur Vorbereitung auf die Hohen Festtage Advent, wir erwarten das Kommen Jesu Christi - damals im Stall von Bethlehem - heute in unseren Alltag - wenn Gott es bestimmt in unser Sterben.

Ein Symbol für die Nähe des Kommens Gottes ist der Adventskranz. Jeden Sonntag zünden wir eine Kerze mehr an.
Erlauben Sie mir, dass ich Ihnen einen Vorschlag mache der die Gläubigen in unserer Pfarreiengemeinschaft in dieser Adventszeit und in dieser Zeit der Corona-Krise miteinander im Gebet verbinden kann.

Herzlich lade ich Sie ein, beim Anzünden des Adventskranzes das folgende Gebet zu sprechen.

„Herr, lass dein Licht aufstrahlen in uns.
Dass unsere erstarrten Herzen warm und lebendig werden
vor Freude, Erwartung und Nähe;
dass Sehnsucht uns trägt, von Tag zu Tag,
Hoffnung Wurzeln schlägt,
Vertrauen wächst.
Wir haben Großes zu erwarten: Zukunft.
Lass, Herr dein Licht aufstrahlen in uns,
dass wir einander nicht aus den Augen verlieren
nicht abkommen vom Weg
und dich nicht verfehlen. Amen.“

Von Herzen wünschen wir Ihnen eine - trotz oder gerade wegen der Pandemie - gesegnete Adventszeit und erbitten Ihnen dazu Gottes reichen Segen und bleiben Sie gesund.

 

Hans-Kurt Trapp, Pfarrer

 

 

 

 

 

Verantwortlich für diese Seite ist das Pfarrbüro und Harad Schmitt